US-Car Treffen beim Jailhouse Bad Tölz

Lange nichts geschrieben, aber das hatte mit dem Unfall und dem Verlust des Firebirds zu tun. Bis ich einen neuen Wagen habe, werde ich mich auf Treffen und Reisen konzentrieren.

Das letzte Treffen das ich besucht habe liegt nun schon ein wenig zurück. Das US-Car Treffen, das vom Jailhouse in Bad Tölz organisiert wird. Der Eintritt kostet für Erwachsene 3 Euro und diese werden einem guten Zweck gespendet. Man sollte früh hin fahren, denn das Gelände wird schnell voll – was nichts Schlechtes ist. Viele US-Cars und ebenso viele Besucher zeigen, dass das Event super organisiert ist und wirklich Spaß macht. Von alten bis neuen Autos ist alles vertreten und auch ein paar Kuriositäten kann man bestaunen. Trotz der vielen V8 ist es aber erstaunlich ruhig und man hat auch nicht ständig den Geruch von Benzin in der Nase…dafür aber von Burgern und Gegrilltem.

Neben den Autos gibt es einige Foodtrucks, natürlich hat das Jailhouse auch geöffnet, von Zeit zu Zeit Livemusik, Lederwarenhändler, Bodypainting und ein mobiles Piercingstudio. Es ist also für alle was dabei.

Das Treffen findet jährlich statt, also vielleicht sieht man sich dort 2019.

= Wer sein Auto auf einem der Fotos wieder erkennt und es nicht auf dieser Seite sehen möchte, der schreibt mich bitte an und ich nehme es von der Seite =

This slideshow requires JavaScript.